Kategorien
Schnäppchen

Handgepäck im Flieger: Koffer-Schnäppchen in der richtigen Größe

Handlicher Koffer - Produktbild von werkpro bei ebay
Handlicher Koffer – Produktbild von werkpro bei ebay

Flugreisen gehören heute zum bevorzugten Reisemittel von vielen Deutschen. Ob innerhalb Deutschlands, Europa oder in der ganzen Welt: Ein Platz im Flugzeug ist heute so billig wie noch nie. Kein Wunder also, dass die Zahl der Flugreisenden stetig steigt. Besonders günstig sind Reisen, bei denen man kein Großgepäck aufgibt. Zwischen zwanzig und vierzig Euro können pro Strecke gespart werden. Alles was mit darf, muss dann in das Handgepäck passen. Klar, dass der erlaubte Platz dann komplett ausgenutzt werden soll. Nur, welchen Koffer nehme ich da eigentlich?

Empfehlungen aus der Mädelsecke

Wer preislich keine Grenzen kennt, der findet schnell einen passenden Handkoffer für 100-200 Euro. Wer jedoch nicht mehr als 50 oder 30 ausgeben möchte, nun, der muss schon ein wenig stöbern. Aber das machen wir ja für euch. Der Marken Hartschalenkoffer QTC XXAVOR (gefunden auf ebay, angeboten von werkpro) besteht zu 100% aus Polycarbonat. Stellt euch rauf, das macht ihm nichts aus. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er extrem leicht und stabil ist. Sein ergonomisch geformter Teleskopgriff wird nur noch dadurch getoppt, dass er vier Rollen hat, das heißt zwei mehr als üblich. So kannst du ihn flexibler transportieren, z.B. locker neben dir her. Bei fast allen Fluggesellschaften (wir wissen, manche sind ziemlich hart) geht die Größe als Handgepäck durch. Für nur 32,95 Euro ist es deiner. Der Versand ist kostenlos. Schwierig wird jetzt nur noch die Wahl zwischen 11 Farben.

Wer es gerne unter 30 Euro hätte, dessen Auswahl ist nicht besonders groß. Wir haben aber einen gefunden, der sogar für unter 20 Euro zu haben ist. Dieser Bordgepäck Trolley kostet bei ebay 19,99 Euro. Versandkosten werden nicht zusätzlich berechnet, die sind inklusive. Klassisch ist er mit zwei Rollen und einem praktischen Teleskopgriff ausgestattet. Safety first denkt sich der Hersteller und liefert gleich ein Schloss mit.

Tipp: Eine genaue Übersicht zu den Handgepäcksbestimmungen der Airlines gibt es hier. So bleibt euch die Überraschung erspart am Schalter nachzahlen zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.