Kategorien
Webfundstücke für Frauen

Myparfum.de: Eigene Parfums gestalten

myparfum.de Webseite
myparfum.de Webseite

Ein wohlig riechender Duft kann sehr attraktiv wirken und hebt die Laune. Gute Parfums werden nur zu den besonderen Anlässen herausgeholt. Leider sind Parfums als Geschenk viel zu sehr in Verruf geraten, weil sie einfallslos sein sollen. Keine Geschenkidee, dann eben ein Parfum. So negativ sollte die ganze Sache aber gar nicht gesehen werden.

Ein Parfum ganz nach deinen Wünschen

Auf myparfum.de kannst du deine eigenen Parfumvorstellungen verwirklichen. Sowohl was Männer- als auch Frauendüfte angeht kannst du kreativ werden. Dann gilt es ein bestimmtes Charakteristikum zu wählen, das du dir oder der zu beschenkenden Person zuschreibst. Wähle zwischen sportlich, feminin, sinnlich, glamourös und natürlich.

Wir haben probehalber einmal feminin gewählt. Danach gestalten sich dann die Folgefragen. Wie soll der Duft sein? Fruchtig, pudrig, lieblich oder etwas blumig. Wer sportlich wählt kann natürlich zwischen frisch und extravagant wählen. Danach geht es an die Duftnotenauswahl. Bis zu sechs darfst du dir frei aussuchen.

Kreativität ist gefragt

Wie wäre es mit Veilchenblatt, Maiglöckchen, Weißer Jasmin und Sandelholz!? Für deinen Typ werden bestimmte Zutaten empfohlen, aber du darfst natürlich auch aus allen 46 wählen. Wer besonderen Wert auf eine Note legt, kann sie auch mehrfach nennen.

Flakon wählen und gestalten

Nachdem du dich für die verschiedenen Duftnoten und den Geruch deines Parfums entschieden hast, hast du die Qual der Wahl zwischen verschiedenen Parfumflaschen. Du siehst auch gleich, welche wieviel kostet – natürlich samt Inhalt. Wir haben es selbst ausprobiert und würden unser selbst kreiertes und designtes Parfum für nur 49,99 Euro bekommen. Ein wunderschönes Geschenk für sich selbst oder die Liebsten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.