Kategorien
Tipps & Tricks für Frauen

Schlafkakao: Einfach lecker besser schlafen

Produktbild auf Choconuit.de
Produktbild auf Choconuit.de

Immer mehr Deutsche leiden an Schlafstörungen. Der Grund dafür sind Stress und Druck. Zu viel unerledigte Aufgaben und Sorgen verhindern ein wohliges Einschlafen. Vor allem Frauen und alte Menschen sind davon betroffen. Altbewerte Tipps sind natürlich Schäfchen zählen und etwas Warmes trinken wie Milch mit Honig, aber hilft das wirklich? Wir haben uns mit einer Alternative beschäftigt: Wie wäre es mit einem heißen Schokogetränk, das speziell für einen gesunden Schlaf entwickelt wurde? Willkommen Choco Nuit.

Heiße Schokolade mit Nährstoffen und Kräutern

Die Choco Nuit wurde erfunden, um uns lecker und gesund in einen wohligen Schlaf zu wiegen. Da stellt sich natürlich gleich die Frage, was drin ist. Verschiedenste Kräuter wie Lavendel, Hopfen und Melisse werden schon seit Jahrhunderten bei unruhigem Schlaf empfohlen und sind auch hier drin. Durch das Kakaopulver und die Milch bekommt der Körper einen natürlichen Schlafbotenstoff, das Protein Tryptophan. Eine Packung Choco Nuit ist in zehn praktische Portionsbeutel verpackt und wird in Milch oder Wasser aufgelöst. Für alle Körperbewussten sei gesagt, dass sich die Kalorien pro Tasse in einem zweistelligen Rahmen halten.

Wo bekomme ich Choco Nuit?

Choco Nuit wird auf der eigenen Webseite vertrieben. Dort könnt ihr euch ausführlich über das Produkt und die Inhaltsstoffe sowie Schlafprobleme generell informieren. Eine Packung mit zehn Beuteln kostet 5,95 Euro. Ab zwei Packungen ist der Versand sogar kostenlos. Ansonsten einfach in der Apotheke deines Vertrauens nachfragen oder zu Rossmann und dm gehen.  Viel Freude beim naschen und schlafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.