Kategorien
TV

Schlag den Raab 24.10.2015: Sieger, Spiele – Wer hat gewonnen

Hier findest du eine Übersicht der Spiele von Schlag den Raab am 24.10.2015, wer Sieger geworden und gewonnen hat. Hierbei handelte es sich um die vorletzte Sendung der Show auf ProSieben, da Stefan nur noch im Dezember antreten wird und sich danach aus der TV-Welt erst einmal verabschiedet. Mehr dazu auch in unserem Vorbericht!

Maximal 15 Spiele entscheiden über den Sieger bei Schlag den Raab. Am 24.10.2015 ging es hierbei um 1 Million Euro. Doch wie üblich muss zunächst der Gegner von Stefan ermittelt werden. Am Ende bekam Markus von den fünf Kandidaten die meisten Zuschaueranrufe und durfte deshalb gegen den Raabinator antreten, der eine Siegesquote von 70 Prozent aufweist. Doch wer hat nun Schlag den Raab am 24.10.2015 gewonnen? Bevor wir euch den Sieger mitteilen, der erst am 25.10.2015 feststand, zunächst eine Übersicht der Spiele der 54. Show.

Schlag den Raab am 24.10.2015: Übersicht der Spiele

Schlag den Raab live im TV bei ProSieben - Bildquelle: Fotolia / nyul
Schlag den Raab live im TV bei ProSieben – Bildquelle: Fotolia / nyul

Die Nummer des Spiels gibt auch die Anzahl der Punkte an, weshalb es bis zum Schluss spannend bleibt und nicht wer die meisten Spiele gewonnen hat, auch als Sieger bei Schlag den Raab hervorgeht. Nachfolgend nun die Spiele vom 24.10.2015 bei Schlag den Raab. Auf der nächsten Seite haben wir nochmal eine Auflistung der Spiele in Tabellenform zum Nachlesen.

Spiel 1 bis 5: Stefan bei Schlag den Raab kaum aufzuhalten

Los ging es bei Schlag den Raab am 24.10.2015 mit Spiel 1 „Sparschwein“, in welcher mit dem Lineal im Mund eine 1 Euro Münze einige Meter weit transportiert werden muss und dann in ein Sparschwein reingeglitten werden muss. Nachdem beide beim ersten Versuch scheiterten war es Stefan im zweiten Anlauf, der dies dann direkt hinbekam und gewann.

Für Spiel 2 musste sich dann aber erstmal umgezogen werden – was natürlich für eine Werbepause genutzt worden ist – und es ging mit Tennis weiter. Auf dem Kleinfeld im Studio gaben Markus und Stefan alles, was am Ende nochmal richtig unterhaltsam wurde. Beide hatten zunächst jeweils einen Satz gewonnen, sodass der dritte Satz über den Sieger entscheidet. Hier hatte Markus drei Matchbälle, doch Stefan gab nicht auf und kämpfte sich fast heran, doch am Ende hatte doch Markus dieses Spiel bei Schlag den Raab am 24.10.2015 gewonnen.

Doch danach begann mal wieder die Zeit von Stefan, der die nachfolgenden Spiele allesamt gewann. In Spiel 3 Augen waren jedoch beide etwas überfordert, denn hier musste die Person mit Vor- und Nachname genannt werden, was nur anhand der Augen schwer war. So nannte Stefan bspw. Philipp Lahm als Lösung, obwohl Cristiano Ronaldo gesucht war. Aber auch Markus war nicht besser. Stefan gewann das Spiel, weil er dann zunächst Cro und Miss Piggy wusste und am Ende nach kurzer Hilfestellung von Gätjen auch Joachim Gauck erkannte, wobei er hier zunächst nur den Nachnamen nannte.

Bei Spiel 4 Knetkette ging Stefan ebenfalls Sieger daher, da seine Kette aus Knete 10 Sekunden zwischen zwei Stangen hielt. In Spiel 5 gewann Stefan Diktat, wo in einer Minute 100 Wörter auf einer Audiostrecke zu hören waren. Da Markus hier ein Wort genannt hatte, das gar nicht dabei war, ging Stefan als Sieger dieses Spiels bei Schlag den Raab hervor.

Spiel 6 bis 10: Stefan zieht auf und davon

Doch Stefan scheint am Abend des 24.10.2015 kaum aufzuhalten. Zunächst in Spiel 6, wo gleichzeitig beide im Unblock Me Stil Autos vor und zurückfahren mussten, um ein weißes Auto zum Ziel zu bringen. Hier hatte sich Markus komplett verbaut, während Stefan nach kurzer Überlegung dann doch zur Lösung kam und das Spiel gewonnen hat.

Lustig wurde es dann auch bei Spiel 7 bei Schlag den Raab, als aus 25 Meter große Dartpfeie auf ein Feld mit 1 bis 5 Punkte geworfen werden musste. Während es zu Beginn sehr gut für Markus aussah, konnte Stefan das Spiel mit zwei Durchgängen gewinnen. Auch Spiel 8 „Wann war das“ ging an Stefan, in welchem Jahr das Ereignis war. Mit der Zeit durfte die Antwort auch mit einer Abweichung von bis zu 5 Jahren erfolgen. Hier ging Stefan ebenfalls als Sieger bei Schlag den Raab hervor.

Bei Spiel 9 Latte-Treffen von Schlag den Raab ein Lichtblick für den Kandidaten, denn bei 10 Versuchen traf dieser öfters die Latte und hat damit endlich mal wieder gewonnen. Trotzdem führt Stefan mit 34:11. Danach dann aber wieder Stefan, der ungefährdet Spiel 10 Länderumrisse gewann. Hier musste das Land zum Umriss genannt werden, das sich nach und nach aufgebaut hatte.

Spiel 11 bis 13: Die Entscheidung bei Schlag den Raab am 24.10.2015

In Spiel 11 bei Schlag den Raab musste bei „Süßigkeiten“ das genannte Gewicht mit Süßigkeiten abgeschätzt werden. Hier war Stefan nicht besonders gut und verlor am Ende deutlich.

Lustig wurde es dann bei Spiel 12 Freee, in welcher Stefan öfters auf dem Hosenboden lag, denn der Freee ist so ähnlich wie ein Segway. Dabei hatte sich Stefan auch verletzt und trug ein Pflaster am Kinn. Selten so gelacht über Stefans Fahrkünste. Nicht umsonst nennt es Elton, der in Spiel 13 folgt, ein Highlight der Fernsehgeschichte. Im übrigen verlor Stefan mit 0:3 Freee, wodurch es am 24.10.2015, wobei es schon der 25.10.2015 war, nochmal spannend wurde.Ein Video zu Freee werden wir hier in Kürze ergänzen.

Bei Blamieren oder Kassieren antwortete Stefan öfters falsch, was schon untypisch ist. Am Ende ging Stefan dann aber doch als Sieger hervor, sodass Stefan nun ein Matchball-Spiel hat. Dieses hört auf den Namen Flaschen aufstellen, in welcher diese mit den Füßen aufgestellt werden müssen. Hier hat Stefan direkt die richtige Technik drauf und konnte mit 4:0 in Führung gehen, doch dann dreht Markus auf. Aber am Ende hat das Spiel doch Stefan gewonnen.

Stefan wird Sieger von Schlag den Raab am 24.10.2015

Daher ging Stefan auch als Sieger der Schlag den Raab Sendung am 24.10.2015 hervor. Damit geht es beim nächsten mal um 1,5 Millionen Euro. Nach der heutigen Sendung, bedingt durch Freee, schon Schade, dass Stefan aufhört.

Die letzte Ausgabe von Schlag den Raab findet dann am 19. Dezember 2015 statt. Auf der nächsten Seite findest du nochmal eine Übersicht der Spiele vom 24.10.2015 als Tabelle sowie eine Übersicht der Kandidaten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.