Kategorien
Kino Kinofilme

Paddington – Der Bär erobert die Kinoleinwand

Nachdem bereits große und aufsehenserregende Animationsfilme für dieses und nächstes Jahr angekündigt worden sind (Pinguine aus Madagascar und Minions), folgt nun der nächste „Trick-Real Film“ für die ganze Familie.

Paddington Bär verzaubert ab dem 04. Dezember 2014 die ganze Familie und bringt Spaß und Charme für Jung und Alt.

Filmhandlungen von Paddington

Paddington von STUDIOCANAL
Paddington von STUDIOCANAL

Die ganze Geschichte um den kleinen Bären Paddington beginnt im peruanischen Regenwalt, als nach einem Erdbeben sein gesamtes Zuhause dem Erdboden gleich gemacht wird.

Seine Bärentante schickt daraufhin den mutigen Paddington nach London um eine berühmten Forscher ausfindig zu machen, um letztlich das Dorf zu retten.

In London angekommen beginnt für den kleinen Bären das große Abenteuer. Da sich der Kleine nicht auskennt in der Britischen Hauptstadt, hat er das große Glück und wird von der Britischen Familie Brown an der U-Bahn Haltestation „Paddington“ aufgesammelt und dementsprechend auch auf diesen Namen getauft.

Natürlich wollen wir an dieser Stelle nicht zuviel verraten und keine Spoiler rausgeben, doch soviel sei gesagt. In der Familie Brown angekommen, kommt es natürlich zu interessanten, lustigen und auch süßen Situationen mit der Familie. Um jedoch dem ganzen Film noch eine Spannung mitzugeben, muss es natürlich auch einen bösen, unbekannten Part im Film geben, welcher von unbekannten Jägern eingenommen wird, welche diesen besonderen und wertvollen Bären Paddington ausstopfen wollen.

Wie die Story weitergeht, ob Paddington letztlich wieder nach Hause zurück geht oder doch im Museum landet musst du dir allerdings schon selbst im Kino oder später dann auf DVD, Bluray anschauen.

Das musst du zum Film Paddington unbedingt wissen

Der Film Paddington ist eine Mischung aus Animations und Realverfilmung. Denn einzig die Bären, wie natürlich auch Paddington, sind animiert.

Die Starbesetzung bestehend aus Hugh Bonneville („Downton Abbey“) und Oscar-Preisträgerin Nicole Kidman („The Hours“) und Seite Sally Hawkins, Julie Walters und Jim Broadbent runden diesen wunderbaren Film für die ganze Familie ab.

Als absolut passende Synchronstimme wurde im Deutschen Originalton Elyas M’Barek („Fack Ju Göhte“) als Stimme von Paddington gewählt, welcher im englischen Original von Ben Whishaw gesprochen wird.

Die ganze Story um Paddington basiert auf einen Roman von Michael Bonds zeitlosen Klassiker, welcher bereits in 40 verschiedenen Sprachen über 35 Millionen Mal weltweit verkauft wurde.

Paddington am Dezember in den Deutschen Kinos

Passend zum Weihnachtsgeschäft kommt der Film Paddington zum 04. Dezember 2014 in die Deutschen Kino.

Somit können sowohl die kleinen Kinder als auch die verspielten Erwachsenen gleichermaßen die vorweihnachtliche Zeit im Kino mit dem kleinen, mutigen und knuddeligen Bären Paddington erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.