Kategorien
Tipps & Tricks für Frauen

Tipps und Tricks: Trockene Haut – Beauty-Probleme im Winter

Eucerin Bodylotion - Produktbild auf eucerin.com
Eucerin Bodylotion – Produktbild auf eucerin.com

Der Winter kann uns zu schaffen machen. Damit meine ich nicht nur die Kälte, den Matsch, das Autoabkratzen oder die Bahnverspätungen. Nein, ich spreche von Schönheit und Gesundheit. Jedes Jahr im Winter wird die Haut im Gesicht und an den Händen trocken und spröde. Obwohl es immer wieder das gleiche Problem ist, beschäftigen sich die Wenigsten mit dem Thema. Das wollen wir ändern.

Wie bekomme ich trockene Haut?

Trockene Haut ist für einige kein Jahreszeiten-Phänomen, sondern altbekannter Ärger. Für all jene, die sich aber wundern, denen möchte ich erklären, was passiert und wie dem entgegenzuwirken ist. Durch die trockene Wärme der Heizungsluft werden der Haut Feuchtigkeit und Fette (Lipide) entzogen. Entgegen einiger Vermutungen ist auch draußen die Luftfeuchtigkeit sehr gering, wodurch der Effekt noch verstärkt wird. Wenn weiterhin die Temperaturen unter acht Grad Celsius fallen, können die Talgdrüsen nicht mehr richtig arbeiten und produzieren weniger Fett. Der natürliche Hautschutzmantel wird porös und braucht Hilfe. Wer weiterhin noch zu den Wenig-Trinkern im Winter gehört, verschlimmert die Situation von Innen. Die Folge ist, dass die Haut spannt, juckt und brüchig wird.

Wie kann ich mich schützen?

Ein Grund mehr sich im Winter warm einzupacken, damit die Kälte so wenig wie möglich an uns heran kommt. Ganz wichtig ist natürlich eincremen! Beim Weg nach draußen sind fetthaltige Cremes zu empfehlen. Bei Sonnenschein die Sonnenmilch nicht vergessen! Wieder im warmen ist es ratsam feuchtigkeitsspendende Lotionen aufzutragen. Nach dem Duschen oder Baden eine Creme wählen, deren Gehalt an Urea (Harnstoff) möglichst hoch ist (doch nicht höher als 10%). Lieber mit lauwarmen Wasser duschen und ein mildes Duschgel verwenden. Empfehlenswert sind folgende Produkte: Die Eurcerin TH Complete Repair Lotion 5% Urea und die Eubos Trockene Haut Urea 55 Hydro Lotion. Ihr könnte euch auf den Seiten der Hersteller ausführlich über die Inhaltsstoffe erkundigen (z.B. Eucerin). Am günstigsten scheint der Kauf dieser beiden Lotionen zur Zeit bei medpex.de (Sale und versandkostenfrei). Wer zusätzlich mit rauen Stellen an Ellenbogen und Knien zu kämpfen hat, der kann es auch ohne Cremes probieren: Zwei Esslöffel Zucker mit einem Esslöffel Weizenkeimöl vermischt, kann zarte Wunder bewirken.

Und immer gilt: Ausreichend trinken nicht vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.