Kategorien
Kinder

Buchtipp: Der Nussknacker – Klassik für Kinder

„Der Nussknacker“ von E.T. Hoffmann mit der Musik von Tschaikowsky ist für mich ein typisches Märchenballett zu Weihnachten. Aber auch zu anderen Jahreszeiten ist klassische Musik sehr schön. Besonders auf Kinder wirkt diese Musik beruhigend. Also ist es nie zu spät, ihnen diese Musik näher zu bringen.

„Der Nussknacker“ – Ein klassisches Märchenballett

"Der Nussknacker" Amazon Produktbild
„Der Nussknacker“ Amazon Produktbild

Es gibt wenige, die den Nussknacker nicht kennen. Fritz und Clara, die auf den Weihnachtsbesuch an Heiligabend warten. Onkel Drosselmeyer, der spät kommt, bringt Geschenke mit. Ein besonderes Päckchen holt er für seine Clara hervor: Einen Nussknacker. Im Bett beginnen sich Traum und Wirklichkeit für Clara zu vermischen. Mutig kämpft sie nun zusammen mit dem Nussknacker gegen den Mäusekönig. Letztendlich verwandelt sich er Nussknacker in einen Prinzen und nimmt Clara mit in das Reich der Süßigkeiten…

Ein Buch, welches alle Sinne berührt

Das Buch „Der Nussknacker“ wurde wunderschön illustriert und die Geschichte traumhaft nacherzählt. Die Begleit-CD kann man wunderbar zu dem Buch hören. Kinder werden die Ouvertüre, den Walzer oder den Pas de deux einfach lieben. Dieses Buch ist wirklich ein Fest für alle Sinne und für klein und groß.

Wer weiß, vielleicht wollen deine Kinder dann nächstes Jahr zur Vorweihnachtszeit in die Oper, um den Nussknacker einmal richtig zu erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.