Kategorien
Digitale Welt Windows

Kostenlose professionelle Bildbearbeitung mit Paint.net

Paint.net ist eine kostenlose Bildbearbeitungssoftware, welche völlig kostenlosen viele nützliche Funktionen bietet und somit nicht nur eine Alternative zum Microsoft Paint darstellt, sondern dieses komplett überflüssig macht.

Um dir einen besseren Eindruck von Paint.net zu machen, schaue dir doch einfach das obrige Video mit den Ersten Schritten zu Paint.net an.

Paint.net mit vielen nützlichen Funktionen

paint.net v4.0.5 (eigene Darstellung)
paint.net v4.0.5 (eigene Darstellung)

Paint.net bietet wie bereits erwähnt deutlich mehr Funktionen als das Standard Paint, welches auf jeden Windows PC installiert ist.

Beispielsweise können Ebenen erstellt werden, was Transparente oder überlagendere Fotos ermöglicht. Die Bildbearbeitungsebenen können in alle Richtungen rotiert, variiert und auch nach Belieben zugeschnitten werden
Auch für Fotofans hat Paint.net einiges in Petto. Somit stehen alleine 7 verschiedene Effekte zur Auswahl, welche von Verschärfen, Rendern bis hin zum Gravieren des Fotos reichen.

Weiterhin bietet Paint.net natürlich auch alle bekannten Funktionen wie Zeichentools, Maltools oder auch Textverarbeitungstools.
Allen in allem ist Paint.net ein tolles, fast schon professionelles Bildbearbeitungsprogramm, welches sogut wie keine Wünsche für den täglichen Bedarf übrig lässt. Die Tatsache das es auch noch kostenlos und legal zu erhalten ist, macht es quasi unversichtbar für jeden PC.

Ähnlichkeiten zu Adobe Photoshop nicht von der Hand zu weisen

Ein Grund, warum Paint.net so gut funktioniert und in der Webcommunity so gut ankommt, ist natürlich auch die Tatsache, dass sich das Design/Layout von Paint.net am Bildbearbeitungstool schlecht hin – Adobe Photoshop – orientiert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.